Spielbericht der 1. Frauenmannschaft / Quelle Münsterlandzeitung

Auf der Zielgeraden mitten im Abstiegskampf Die Fußballfrauen des FC Oeding befinden sich auf der Zielgeraden der Saison mitten im Abstiegskampf. Für FC-Trainerin Anja Siegers gab es nach dem 0:1 beim FC Finnentrop kein anderes Urteil - vor allem, weil der Gastgeber den aktuell zweiten Abstiegsrang belegt, mehr können es durchaus noch werden.

"Das war einfach zu wenig", so Siegers, die ihre Schützlinge vor der drohenden Situation intensiv gewarnt hatte. Dabei war die Mannschaft auf das "einfache Spiel mit langen Bällen" des Gastgebers gut eingestellt. Ohne Wirkung. Der FC konnte im gesamten Spiel eine ganze Torchance durch Marie-Theres Frye herausspielen (35.).

Nach der Pause fand der Auftritt keine Steigerung. Im Gegenteil: Die Gastgeberinnen konnten sogar noch mehr Abschlüsse herausspielen und verdienten sich die Führung durch Elena Stautz immer mehr (50.).

Der FC Oeding fand in der Folge keine Mittel gegen die langen Bälle der Hausherrinnen und musste in eine verdiente Niederlage einwilligen. Das Saisonziel ist somit in weiter Ferne.


Zurück

Neues im Gästebuch

Nathalie Dyrschka
[14.04] Hallo findet euer traditionelles Wo...

Ralf
[07.08] Hallo aus Krechting danke das ihr g...

Klaus Frede
[24.11] Hallo Eva Hast du schon was in E...