Die Erste gewinnt gegen Emsdetten

Die Erste gewinnt mit 2:1 gegen SV Borussia Emsdetten

EMSDETTEN Emsdetten kam besser ins Spiel und war zunächst die spielbestimmende Mannschaft - Oeding lauerte auf Konter. In der 19. Minute dann die erste Chance durch Janine Poll, die jedoch scheiterte aber zwei Minuten später dann doch die Führung erzielen kann. Kurz vor der Halbzeit dann eine gute Chance durch Therese Lensing aber der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits.
Nach der Pause ein ähnliches Bild - viel spielte sich im Zentrum ab. In der 60. Minute kann Janine Poll sich erneut durchsetzten aber ohne Erfolg. Im Gegenzug Emsdetten gefährlich aber sie Sandra Ostendorf hält. Oeding verpasst es zu dieser Zeit die Führung auszubauen. In der 72. Minute behält Janine Poll, nach einem Foul im Straftaum, vom Punkt die Nerven und verwandelt zum 0:2. Aber die Emsdettenerinnen steckten nicht auf und kamen nach einem Freistoß in der 83. Minute nochmal auf 1:2 ran. Alles in allem verdiente 3 Punkte um tabellentechnisch weiterhin im oberen Mittelfeld zu bleiben.


Zurück

Neues im Gästebuch

Nathalie Dyrschka
[14.04] Hallo findet euer traditionelles Wo...

Ralf
[07.08] Hallo aus Krechting danke das ihr g...

Klaus Frede
[24.11] Hallo Eva Hast du schon was in E...