Die Reserve gewinnt gegen Schöppingen

Die Reserve gewinnt mit 4:0 gegen ASC Schöppingen II

Unsere Zweite kam trotz des ungewohnten Systems zu neunt von Beginn an gut ins Spiel. Schöppingen hielt gut dagegen aber kam nicht gefährlich vor unser Tor. In der 13. Minute ein Angriff über unsere rechte Seite rausgespielt und dann nach einem Pass von Leonie Doods das verdiente 1:0 durch Katja Fischediek. Knapp drei Minuten später die nächste Chance durch Leonie Doods, die an der gegnerischen Torhüterin scheitert. Nicht mal eine Minute später das 2:0 erneut durch Katja Fischediek. In der 22. Minute dann nach einem starken Pass von Sarah Meyer das 3:0 durch Katja Fischediek - erster Hattrick der Saison. Das Spiel fand nun hauptsächlich in der Schöppinger Hälfte statt. Kurz vor der Halbzeit noch eine riesen Möglichkeit für Marie Wichert, die sich nach Vorarbeit von Vicky Roters stark über die linke Seite durchgesetzt hatte. Nach der Pause war etwas weniger Tempo in der Partie. Oeding war weiterhin die spielbestimmende Mannschaft jedoch kamen wir weniger zum Abschluss als in der ersten Halbzeit. Zum Ende hin konnten wir noch einmal Tempo machen. In der 70. Minute ein starker Distanzschuss von Marie Wichert den die Torhüterin parieren konnte. In der 73. Minute dann der Schlusspunkt zum 4:0 durch Leonie Doods, die im Strafraum von Christin Böing bedient wird. Ein verdienter Heimsieg bevor es nächste Woche dann gegen den Tabellenführer aus Lüdinghausen geht.


Zurück

Neues im Gästebuch

Nathalie Dyrschka
[14.04] Hallo findet euer traditionelles Wo...

Ralf
[07.08] Hallo aus Krechting danke das ihr g...

Klaus Frede
[24.11] Hallo Eva Hast du schon was in E...