Die Erste gewinnt verdient gegen Eintracht Mettingen

Die Erste gewinnt mit 4:0 gegen Eintracht Mettingen

Oeding begann druckvoll. So gelang Theresa Lensing in der 10. Minute schon die 1:0 Führung. Nach einer Ecke von Mareike Holtkamp war sie zur Stelle und versenkte den Abpraller. Und es ging so weiter - zwei Minuten später die nächste Chance durch Janine Poll, aber die Torhüterin kann den Schuss parieren. Der Ball lief gut und unser Team hatte wesentlich mehr Spielanteile. Kurz vor der Pause eine weitere Großchance für Eva Lehmkuhl, die nach einem Freistoß den Ball über das Tor schießt.
Nach der Halbzeit ein unverändertes Bild. In der 60. Minute dann das überfällige 2:0 durch Carolin Möller nach einem schönen Zusammenspiel mit Janine Poll. Zehn Minuten später dann die Entscheidung durch Janine Poll - 3:0. Es folgen weitere Chancen ehe Carolin Möller in der 90. Minute dann den Schlusspunkt zum 4:0 setzt. Ein hochverdienter Sieg, lediglich über die Chancenverwertung könnte man sich ärgern.


Zurück

Neues im Gästebuch

Nathalie Dyrschka
[14.04] Hallo findet euer traditionelles Wo...

Ralf
[07.08] Hallo aus Krechting danke das ihr g...

Klaus Frede
[24.11] Hallo Eva Hast du schon was in E...