FC Oeding gewinnt auswärts gegen SV Germania Hauenhorst II

FC Oeding gewinnt auswärts gegen SV Germania Hauenhorst II mit 2:1

HAUENHORST - Nach einem starken Beginn unserseits konnten wir direkt in der 5. Minute in Führung gehen. Nach einem Fernschuss von Anna-Sophie Rabenseifner, der von der Torfrau pariert werden konnte, war es Ida-Sophie Westrick, die den abgeprallten Ball einschob. Bis dahin eine verdiente Führung. Doch Hauenhorst kam nun auch besser ins Spiel - so musste unsere Torhüterin mehrmals die Führung sichern. In der 35. Minute dann das 0:2 durch Anna-Sophie Rabenseifner, erneut ein Fernschuss, der mit etwas Glück den Weg ins Tor fand. Dann verloren wir jedoch völlig die Ordnung.
Nach der Halbzeit kamen wir auch nicht mehr so gut ins Spiel, sodass den Gastgeberinnen auch der Anschlusstreffer gelang (61.Minute). Letzten Endes zitterten wir uns dann zum ersten Auswärtssieg, der aufgrund der guten ersten Hälfte in Ordnung geht.


Zurück

Neues im Gästebuch

Nathalie Dyrschka
[14.04] Hallo findet euer traditionelles Wo...

Ralf
[07.08] Hallo aus Krechting danke das ihr g...

Klaus Frede
[24.11] Hallo Eva Hast du schon was in E...