Die Damenmannschaft erzielt Remis gegen SV Langenhorst Welbergen

Die Damenmannschaft erzielt Remis gegen SV Langenhorst Welbergen (0:0)

Die Partie begann so wie letzten Sonntag gegen Metelen. Wir kamen schlecht ins Spiel und konnten uns nicht wirklich Tormöglichkeiten herausspielen. In der ersten Halbzeit waren die Gäste deutlich näher an einer Führung als wir. Zu Beginn der zweiten Halbzeit erhielten wir etwas mehr Zugriff auf das Spiel aber unter dem Strich kam nichts Zählbares dabei heraus. Unsere Gäste hatten in dieser zerfahrenen Partie über die 90 Minuten gesehen mehr Kampfgeist gezeigt und sich auch die ein oder andere Chance erspielt. Unsere guten 20 Minuten zu Beginn der zweiten Halbzeit reichen da nicht aus - ein glücklicher Punkt.

Jetzt heißt es die Köpfe hoch zu nehmen, nach zwei etwas schwächeren Partien unsererseits heißt der nächste Gegner GW Steinbeck und hat aus 5 Spielen bereits 12 Punkte geholt. (25.09.16, 11:00)

Vorher testen wir noch gegen RC Borken - Hoxfeld. (Donnerstag 22.09.16 19:30).


Zurück

Neues im Gästebuch

Nathalie Dyrschka
[14.04] Hallo findet euer traditionelles Wo...

Ralf
[07.08] Hallo aus Krechting danke das ihr g...

Klaus Frede
[24.11] Hallo Eva Hast du schon was in E...